Freitag, 25. Januar 2013

Spielzeug Ecke - die erste......

Hallo,

bei zwei Kindern sammelt sich eine Menge Spielzeug an. Da kam mir schon vor ein paar Wochen die Idee, ich brauche da ja immer etwas länger bis zur Umsetzung :-),
immer wieder ein paar Spielsachen und Bücher von uns vorzustellen. Einige Sachen werden täglich bespielt und andere waren nur interessant als sie neu waren. Die liegen nun in der hintersten Ecke und fristen ihrem dasein. Einige Sachen gingen sofort kaputt anderen sehen nach Ewigkeiten noch wie neu aus!

Fangen wir gleich mal mit einem an:

Meine kleine Maus bekam zum ersten Geburtstag diesen kleine Erdbeerflitzer (Ravensburger ministeps) von mir geschenkt.






Der kleine Teddybär sitzt angeschnallt in einer Erdberre auf Rädern, mit einem Band zum ziehen.
Ich finde, dieses Band könnte etwas länger sein. Er kann herrausgenommen werden und es können auch andere Sachen darin transportiert werden. 
Der Teddy ist braun, hat eine grünes Halstuch um und rasselt wenn er geschüttelt wird.

Ich fand diesen so was von niedlich und hoffte, da sie ja schon laufen konnte, sie damit begeistern zu können. Aber leider weit gefehlt, sie hatte ihn ausgepackt und angeguckt und dabei blieb es, bis ebend. 


Ich staune, sie ließ ihn aussteigen und einsteigen, schob ihn ein wenig durch die Gegend, schüttellte ihn. Da bin ich ja gespannt ob das einmalig war.
Der Große hat mit dem Teddy zwischendurch ein paar sehr wilde und vor allem schnelle Runden  gedreht aber die meiste Zeit ist der Deko . Ich werde abwarten, wie es weiter geht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen